Categories
Blog

Nützliche Tipps für Live Sic-Bo-Spieler

Tipps für Live-Sic-Bo-Spieler

Sic Bo ist ein Glücksspiel, das ursprünglich aus China stammt. Es wird mit drei Würfeln gespielt. In den Casinos von Macau und den USA ist es schon lange bekannt, seit einigen Jahren wird es auch in den europäischen Casinos angeboten.

Eine besonders spannende Variante ist das Live-Sic-Bo in einem Live Casino.

Live-Sic-Bo ist ein abwechslungsreiches Spiel, bei dem der Spieler am heimischen Computer die Atmosphäre lokaler Spielbanken erleben kann. Einsätze werden auf digitale Weise platziert, während die Dealer der Online-Casinos die Würfel rollen lassen.

Sic Bo ist ein Glücksspiel, und jeder erfahrene Spieler schwört auf seine eigene Strategie. Nachfolgend werden einige Strategie-Tipps zusammengestellt, welche die Gewinnchancen erhöhen können.

Klein oder Groß

Wird auf Klein oder Groß gesetzt, wettet der Spieler, dass die Gesamtpunktzahl der gerollten Würfel zwischen vier und zehn beziehungsweise zwischen elf und siebzehn liegt. Die Wettauszahlung beträgt 1:1, der Hausvorteil ist mit nur 2,76 Prozent minimal. Ausnahmen sind die Triples, (dreimal Zwei, Drei, Vier oder Fünf), sie zählen nicht als Gewinn.

Ähnlich wie die Wahl Rot oder Schwarz beim Roulette sind die Wetten Klein oder Groß von geringem Risiko und nicht besonders spektakulär, bieten aber eine hohe Gewinnbeständigkeit. Sie sind deshalb besonders für Neueinsteiger und nicht so erfahrene Spieler interessant, die sich auf diese Weise mit dem Spiel vertraut machen können.

Sic-bo

Triples vermeiden

Der Spieler hat die Wahl, auf spezifische oder unspezifische Triples zu setzen. Wenn ein Triple gewürfelt wird, zeigen alle Würfel die gleich Zahl. Setzt man auf einen unspezifischen Triple, legt sich der Spieler vorher nicht fest, welche Ziffer die Würfel zeigen sollen. Sobald drei gleiche Ziffern gewürfelt werden, ist die Wette gewonnen.

Wird auf einen spezifischen Triple gesetzt, beträgt die Wettauszahlung 180:1 und ist damit die höchste; allerdings ist die Gewinnchance mit 1:216 die unwahrscheinlichste. Erfahrene Sic-Bo-Spieler vermeiden diese Wette oder verwenden sie wenn überhaupt als Zusatzwette in Kombination mit einer Wette mit höherer Gewinnwahrscheinlichkeit.

Beim unspezifischen Triple versechsfacht sich die Gewinnchance auf 6:216, allerdings vermindert sich die Wettauszahlung.

Überlegtes Handeln

Der Spieler sollte sich vor Spielbeginn intensiv mit den Regeln und vor allem der Auszahlungstabelle des Spiels vertraut machen. Je nach Risikobereitschaft kann der Spieler aus der Auszahlungstabelle geeignete Positionen für seinen Einsatz entnehmen. Nicht zu vergessen ist auch der Hausvorteil, der an den verschiedenen Positionen des Sic-Bo-Feldes unterschiedlich hoch ist.

Live-Sic-Bo ist und bleibt ein Glücksspiel – es gibt kein Wettsystem, das hundertprozentig funktioniert und den Hausvorteil minimiert. Gewinner sind immer die Casinos, sonst gäbe es keine mehr. Die vorgestellten Strategien sollen den Spieler in ersten Linie zu einem überlegten Spiel anregen, aus dem er im besten Fall mit einem Gewinn herausgeht.