Categories
Blog

Warum Tischspiele besser als Slots sind

Slot Maschinen sind mit Abstand die großen Geldmacher in Online Casinos in 2021. Bei all den Lichtern, Geräuschen und massiven Gewinnen, die sie bieten, ist es kein Wunder, dass so viele Leute es lieben, sich an einen Slot-Automaten zu setzen, ein paar Drinks zu nehmen und sich für eine Nacht im Kampf gegen den einarmigen Banditen niederzulassen.

Man nennt Slots nicht umsonst einarmige Banditen, denn sie klauen dein Geld.

Du wirst feststellen, dass es einen Grund gibt, warum alle Profispieler da draußen Slots wie die Pest meiden und ihre ganze Zeit mit Live-Casinospiele verbringen, besonders mit Kartenspielen.

Hier ist der Grund, warum auch du sie meiden solltest.

Slot Maschinen haben schreckliche Gewinnchancen

Slot-Maschinen haben mit den schlechtesten Gewinnchancen in einem Casino, und ehrlich gesagt werden sie in dieser Abteilung nur von Keno übertroffen (ein Spiel, das du niemals spielen solltest, es sei denn, du wirfst dein Geld gerne in ein Loch).

Ich mache hier eine kurze Unterscheidung: wenn wir über Slots sprechen, reden wir nicht über Videopoker. Wenn du mit der richtigen Strategie spielst, können einige Videopoker-Spiele sogar einen negativen Hausvorteil haben.

Wir reden von den Maschinen mit all den Lichtern und Farben und Videos von Haien und Palmen und allem möglichen anderen Unsinn, der dich dazu bringen soll, Geld auszugeben, das du schnell verlieren wirst.

Zunächst einmal können Slots, im Gegensatz zu vielen Tischspielen wie RouletteBlackjackBaccarat oderPoker, absurd hohe Auszahlungen haben. Um diese hohen Auszahlungen auszugleichen, muss es eine Menge Leute geben, die im Laufe der Zeit verlieren. Es muss aber auch eine Menge kleiner Gewinne geben.

Fast jeder verliert, wenn man Slots spielt

Du wirst die äußerst seltenen Fälle sehen, in denen jemand in ein Casino geht, ein paar Euro in einen Spielautomaten wirft und das große Los zieht. In den meisten Fällen haben die Leute, die du an den Wänden siehst und die weniger als hundert Riesen gewonnen haben, wahrscheinlich mehr in die Automaten eingezahlt, als sie gewonnen haben. Und ehrlich gesagt, gibt es wahrscheinlich einige Leute, die so oft so viel Geld an Slots ausgeben, dass die hundert Riesen, die sie gewinnen, nicht ausgleichen, was sie über die Jahre ausgegeben haben.

Kartenspiele sind aus mehreren Gründen ganz anders, aber lass uns mehr über die Probleme mit Spielautomaten sprechen.

Slot Maschinen werden dir schnell dein Geld klauen

Die meisten Casinos sind glücklich, wenn sie Spiele haben, die sich schnell bewegen. Aus dem einfachen Grund, dass je mehr Spiele in einer Stunde gespielt werden, desto mehr Geld sie pro Stunde verdienen.

Natürlich liegt das am Hausvorteil. Das Problem bei Slots ist, dass man sie im Allgemeinen viel schneller spielen kann als eine Reihe von Tischspielen. Wenn du Leute hast, die getrunken haben, die in ein Gespräch vertieft sind, die am Telefon sind oder anderweitig nicht aufpassen, dann geht das Spiel langsamer. Bei Slot-Maschinen ist das nicht der Fall. Slot Maschinen erlauben es dir, so schnell oder so langsam zu spielen, wie du willst.

Klar, du könntest einer der Leute sein, die es langsam angehen lassen. Aber wenn du ein paar Drinks getrunken hast, ist das vielleicht gar nicht der Fall. Es kann sein, dass du schneller spielst, als du es vorhattest, als du angefangen hast zu spielen.

Der Slot-Automat muss auf nichts anderes warten als auf dich. Es gibt keine anderen Spieler, um die du dich kümmern musst. Es gibt keine Gewinne, die verteilt werden müssen. Entweder gewinnst du schnell, oder du verlierst schnell und musst erneut spielen. Im Grunde kannst du diese Dinger mit Geld füttern, bis es dir ausgeht. Was du in vielen Casinos überall beobachten kannst, wenn du aufpasst.