Live Dragon Tiger

Die besten Casinos für Live Dragon Tiger

1#CasinoInformationBesuch
1BetAmo

🎁 300€ + 150 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
2Genesis Casino

🎁 1.000€ + 300 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
3Bob Live Casino

🎁 500€ + 150 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
4Spela Casino

🎁 200€ + 100 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
5Woo Casino Österreich

🎁 200€ + 200 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
6CasinoGods

🎁 1.500€ + 300 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
7CasinoChan Österreich

🎁 400€ + 120 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino
8Kassu Casino

🎁 1.500€ + 300 Freispiele

🇦🇹 Österreichische Spieler willkommen!

Zum Casino

Kostenlos Dragon Tiger spielen

Heutzutage wird das beliebte Spiel Dragon Tiger in vielen Online Casinos angeboten. Für die Spieler macht es diese Tatsache oft schwer, sich für einen Anbieter zu entscheiden. Daher bietet es sich an, Dragon Tiger in verschiedenen Online Casinos auszuprobieren. Eine Anmeldung ist dafür oft nicht nötig und es kann direkt mit dem Spielen begonnen werden. Auch mit Spielgeld bietet Dragon Tiger eine hervorragende Unterhaltung. Mit echten Gewinnen ist es allerdings noch einmal deutlich spannender, weswegen die meisten Spieler früher oder später ihr Glück mit einer Einzahlung versuchen. Möchte der Kunde danach wieder mit Spielgeld spielen, so ist auch das kein Problem. Er kann jederzeit zwischen beiden Optionen wechseln.

Was ist Live Dragon Tiger?

Der Erfolg von Dragon Tiger hat viele Gründe. Das rasante Tempo und die Leichtigkeit, mit der gespielt und gewonnen wird, fasziniert die Fangemeinschaft auf der ganzen Welt. Dem Reiz mit nur zwei Karten zu spielen, dem Dragon und dem Tiger, erliegen viele. Es geht um das richtige Wetten auf die beiden Karten.

Besonders in Asien boomt das Spiel und verdrängt dort die bisherigen Spitzenreiter auf die hinteren Plätze. Das weltberühmte Casino von Macau gilt sogar als das Meka für Dragon Tiger, was ein großer Ehrentitel für ein solches Spiel ist. Die Art und Weise, wie die Casinos die Internetvariante programmiert haben, kommt besonders gut an. Übersichtlich, einfach und intuitiv lässt sich die Bedienoberfläche benutzen und gleichzeitig spektakulär und unterhaltsam designt. Hier sind definitiv schnelle Gewinne möglich.

Wie wird Dragon Tiger gespielt?

Eine der ganz großen Besonderheiten des Dragon Tiger ist, dass es nicht gegen die Bank gespielt wird. Das macht es zu einer Ausnahme. Gespielt wird mit einem englischen Standard-Deck mit 52 Blatt. Auf dem Spieltisch sind dann die beiden wichtigen Felder mit dem Tiger und dem Dragon. Auf diese wird gewettet.

Auf diese beiden Felder, auch Einsatzfelder genannt, werden die Spielkarten gelegt. Es geht jetzt um das richtige Einschätzen. Denn die höhere Karte gewinnt. Hier ist Schnelligkeit und Flexibilität gefragt, denn es geht rasend schnell. Ein Spiel folgt auf das nächste. Wer hier konstant dranbleibt, hat gute Chancen, viel zu gewinnen.

Welche Strategien gibt es bei Dragon Tiger?

Hier gibt es verschiedene Meinungen, die einen glauben, es gibt beim Glücksspiel generell keine Strategie, die dem Spieler den Sieg bringen kann. Während andere wiederum von ihren Strategien felsenfest überzeugt sind. So ist es bei Dragon Tiger eine bekannte Strategie, konsequent auf das Gewinnerblatt zu wetten.

Eine weitere Strategie kann das Kartenzählen sein. Es wird mit dem klassischen englischen 52er Blatt gespielt. Hier lässt sich mit überschaubarem Aufwand sehr schnell feststellen, welche Karten schon gespielt worden sind. Protokollführen ist in fast allen Casinos erlaubt und sollte genutzt werden. Spiele ein paar Testrunden um herauszufinden, was für dich das Richtige ist.

Benutze nur eine Strategie

Es kann einfach für Spieler sein, den Überblick über die Farben zu behalten, da es nur vier gibt. Dies ist vorteilhaft, wenn man eine Farbwette platziert, die eine Nebenwette im Spiel ist. Bei dieser Wette wettet man darauf, welche Farbe gezogen wird und die Auszahlung ist 3:1 für eine korrekte Wette. Jeder Spieler, der diese Art von Wette platziert, sollte immer die Farben im Auge behalten, die bis zu diesem Zeitpunkt im Spiel gespielt wurden. Denke aber immer daran, dass das Spiel oft mit 8 Decks gespielt wird und nach Verwendung des vierten Decks gemischt wird.

Um die Gewinnchancen zu erhöhen, gibt es neben den Drachen-, Tiger-, Unentschieden- und Suit-Wetten noch andere Wetten, die im Spiel platziert werden können. Es gibt auch Big und Small Wetten. Bei diesen wettet man darauf, ob eine bestimmte Karte Big, also über 7, oder Small, also unter 7 ist. Bei dieser Wette hat das Casino einen Hausvorteil von 7,69%, es ist also nicht immer die beste Wahl.

Kenne deine Einsätze

Dies ist eines der einfachsten Spiele, aber das bedeutet nicht, dass die Spieler den Wettvorgang übersehen können, wenn sie sich für ein Live Dealer Dragon Tiger-Spiel entscheiden. Wie schon erwähnt, bei diesem Spiel wird eine Wette entweder direkt vor Ort, auf Dragon oder auf Tiger gesetzt. Der Dealer legt dann die Karten offen auf den Tisch. Die ranghöchste Karte gewinnt, aber es gibt zwei Regeln im Spiel, die eine wichtige Rolle spielen. Forts, alle Asse sind niedrige Karten. Zweitens, egal wo der Spieler eine Wette platziert hat, bei unentschiedenen Händen erhält das Haus die Hälfte jedes Einsatzes. Das Live Dealer-Casino hätte keinen Vorteil, wenn es kein Geld von einem Unentschieden nehmen würde. Bei über 86.000 möglichen Ergebnissen für jede Hand führen mehr als 6.000 zu einem Unentschieden, was dem Haus einen Vorteil von 3,73% verschafft.

Die Geschichte von Dragon Tiger

Die Geschichte dieses wunderbaren Spiels ist ganz fest mit dem traditionellen Baccarat verbunden. Hier hat Dragon Tiger seinen Ursprung und davon ist es dann abgeleitet und weiterentwickelt worden. Wo und wann dies genau geschehen ist, darüber herrscht eine gewisse Unklarheit. Die einen halten seine Erfindung für amerikanisch, die anderen für asiatisch.

Die zweite Variante, dass Dragon Tiger in Asien, genauer gesagt in Kambodscha, erfunden worden ist, gilt als die wahrscheinlichste. Das ergibt sich zum einen aus dem Namen, der eher asiatisch als amerikanisch geprägt ist, und zum anderen daraus, dass die Begeisterung für dieses Spiel in Asien mit Abstand am größten ist.

Dragon Tiger in Österreich spielen

Jetzt wurde soviel über Asien gesprochen und die gute alte Heimat außen vorgelassen. Doch auch hier im Herzen Europas, in der wunderschönen Alpenrepublik Österreich, wird mit Feuer und Flamme Dragon Tiger gespielt: in den vielen Spielbanken und auf den Internetpräsenzen der Casinos. Denn hohe Gewinne wirken auch hier äußerst anziehend.

In Österreich ist die Onlineversion des Spiels deutlich populärer als die der Spielbank. Das kann an der unglaublichen Geschwindigkeit und Dynamik liegen, mit der Dragon Tiger gespielt werden kann. Ein perfektes Spiel fürs Smartphone, denn wer möchte nicht gerne von unterwegs schnell ein paar hundert Euro gewinnen? Für Österreich eine ganz klare Angelegenheit.